Prisoners for teenagers – Gefangene helfen Jugendlichen

   EN    English    DE    Deutsch

Recently I saw on Stern-TV a report which has touched me very much. – Young people in jail. Young people, who are already known by the Police. Young people who can quickly get on the wrong track. – They encounter prisoners who honestly and openly report on their crimes and what it means to be in jail. They will experience what it means to have no privacy, not to move around freely, …

„Prisoners help teenagers e.V.“ is an initiative launched by a former youth prosecutor. He recognized too late what mistakes he had made, that brought him behind bars. Valuable lifetime he spent in captivity to resign his punishment. Everything would have been avoidable had he not been guided by false motives. Today he helps with his initiative prisoners and vulnerable youth alike. Prisoners can reflect and redress. The young people experience firsthand how it is to be caught 24-7

 

 

Pfeil_nach_obenupward

Kürzlich sah ich im Fernsehen eine Stern-Reportage die mich sehr berührt hat. – Jugendliche im Gefängnis. Jugendliche, die bereits polizeilich bekannt sind. Jugendliche, die schnell auf die schiefe Bahn geraten können. – Sie begegnen Gefangenen, die ehrlich und offen über ihre Straftaten berichten und darüber was es bedeutet im Knast zu sein. Sie erleben was es heißt, keine Privatsphäre zu haben, sich nicht frei bewegen zu können, …

„Gefangene helfen Jugendlichen e.V.“ ist eine Initiative die von einem ehemaligen Jugendstraftäter ins Leben gerufen wurde. Er erkannte zu spät welche Fehlentscheidungen er getroffen hatte und landete hinter Gittern. Wertvolle Lebenszeit verbrachte er in Gefangenschaft, um seine Strafe abzusitzen. Alles wäre vermeidbar gewesen, hätte er sich nicht von falschen Motiven leiten lassen. Heute hilft er mit seiner Initiative Häftlingen und gefährdeten Jugendlichen gleichermaßen. Häftlinge können reflektieren und wiedergutmachen. Die Jugendlichen erleben hautnah wie es ist gefangen zu sein 24-7

 

 

Pfeil_nach_obennach oben

Hope4 – Darum geht’s! – 2


EN     English     DE     Deutsch

hand_rot… betrayal of trust. The owner of the spa oasis was angry and disappointed, after all, is theft not a trivial offense, but a crime and also the disregard of privacy is a border crossing with consequences. Both will be prosecuted.

The once good relationship with the owner, was destroyed. The perfect couple and all their offspring were banned, they lost all privileges, and thus the „all-inclusive worry-free package“. No more first-class service, now they had to tackle themselves. This was a dramatic break in their lives.

The owner loved the two, but he could not ignore the facts, then he would have to do it always and in all. This was no option. Wrong is wrong and deserves punishment.

He handed them a survival kit with suitable outdoor clothing and a few survival advices. When they were gone, he racked his brain, how to help the two. Was there a possibility the laws to remain faithful and to pardon yet?  He tried this and that, but nothing worked, because the now imperfect couple and their offspring were free to choose and that was the sticking point. They had… continue reading

Adam’s one sin brought the penalty of death to many, while Christ freely takes away many sins and gives glorious life instead. – Romans 5,16

Author: Gabriele Waechter

Pfeil_nach_obenupward

 

hand_rot… zum Vertrauensbruch. Der Eigentümer der Wellness-Oase war sauer und enttäuscht, schließlich ist Diebstahl kein Kavaliersdelikt, sondern ein Verbrechen und auch das Missachten der Privatsphäre ist eine Grenzüberschreitung mit Folgen. Beides wird strafrechtlich verfolgt.

Die einst so gute Beziehung zum Eigentümer war zerstört. Das Traumpaar und alle ihre Nachkommen erhielten Hausverbot, sie verloren alle Privilegien und somit das „All-inklusive Rundum-Sorglos-Paket“. Keine first-class Bedienung mehr, nun mussten sie selbst anpacken. Das war ein krasser Einschnitt in ihr Leben.

Der Eigentümer liebte die beiden, aber er konnte auch nicht alle ‚Fünfe grade sein lassen‘, dann hätte er das immer und bei jedem tun müssen. Das ging nicht. Unrecht ist Unrecht und verdient Strafe.

Er gab ihnen noch ein Survival-Kit mit, passende Outdoorkleidung und ein paar Überlebenstipps. Als die beiden weg waren, zerbrach er sich den Kopf, wie er den beiden helfen und sie wieder zurückholen konnte. Gab es eine Möglichkeit den Gesetzen treu zu bleiben und sie dennoch zu begnadigen?

Er probierte dies und jenes aus, doch nichts funktionierte, denn das Traumpaar und ihre Nachkommen konnten frei entscheiden und das war der Knackpunkt. Sie hatten… weiterlesen

Man kann also die Erlösung durch Christus und die Sünde Adams nicht auf eine Stufe stellen. Gottes Urteilsspruch brachte wegen der einen Sünde Adams die Verdammnis; was Christus getan hat, brachte trotz unzähliger Sünden den Freispruch. – Römerbrief 5, 16

Autor: Gabriele Waechter

Pfeil_nach_obennach oben