Wunder aus deinem Mund


EN     English     DE     Deutsch

A miracle out of your mouth

My husband has experienced a lot of miracles while he in his youthful levity was checking the laws of physics. I, however, did not experience this type of protection and healing.
I am aware of the huge variety of expressions we have and I know that only tiny little differences between the animals and our genome are responsible for this. That’s what I call a miracle.

We talk, write, sing, … in a completely different dimension as animals do. We have words. A unimaginable quantity of words in just one language and there are about 7000 languages in the whole world.

lachen_.jpgWe talk and something happens. We order a pizza, it will be delivered. We tell a joke, others laugh. Our boss gives instructions that are implemented. We give voice commands to our NAVI and it will calculate the route. – Why do we doubt that God gave instructions and the world came into excistence?

Words have power. They can do well and they can literally kill. – God says about his Word, that it will not return empty, but it shall accomplish what he desires and achieve the purpose for which he sent it (Isaiah 55, 11). God gave Abraham promises and although these things did not exist, Abraham spoke about it as if it would already e created. He spoke in existence.

The vernacular talks about a „self-fulfilling prophecy “ or knows how to “sugarcoat“ with words. In each of these phrases there’s a life experience of past generations. I am convinced that the words we speak and listen to, trigger something. Words create something outside of our being, think of the press that raises someone into the sky or bullying or character assassination. Words create something in us, thoughts that become firm convictions, which determine our attitudes, actions, lifestyle and the nature of our inner beeing.

I have realized that God’s promises make me feel good. They build me up, inside. They create hope and confidence. Try it! Listen and talk aloud to yourself (‘preach’ to yourself) what God says about you in his Word. Below you find a german example as MP3.

So faith comes by hearing, and hearing comes from the Word of God. – Romans 10, 17

Author: Gabriele Waechter

Pfeil_nach_obenupward

Wunder aus deinem Mund

Mein Mann hat viele Wunder erlebt, während er in seinem jugendlichen Leichtsinn meinte, die physikalischen Gesetze überprüfen zu müssen. Ich hingegen kenne diese Art von Schutz und Heilung nicht.

Ein Wunder ist für mich schon die Tatsache, dass wir uns lediglich in winzigen Details von den Tieren unterscheiden und doch so viel mehr Ausdrucksmöglichkeiten haben als sie. Wir haben Worte. So unvorstellbar viele Worte in einer Sprache und circa 7000 Sprachen auf ganzen der Welt.

lachen_.jpgWenn wir reden, dann geschieht etwas.
Wir bestellen eine Pizza, sie kommt.
Wir erzählen einen Witz, andere lachen.
Der Chef gibt Anweisungen, sie werden umgesetzt. Wir geben unserem Navi Sprachbefehle und es berechnet die Route. Warum bezweifeln wir, dass Gott Anweisungen gab und die Welt entstand?

Worte haben Macht. Sie können gut tun und sie können buchstäblich töten.
Gott sagt über sein Wort, dass es nie leer zurückkommt, sondern bewirkt, wozu es ausgesandt wurde (Jesaja 55,11). Es hat Kraft. – Gott gab Abraham einige Versprechen und obwohl diese Dinge noch nicht existierten, sprach Abraham so darüber, als wäre bereits alles wahr. Er sprach sie buchstäblich in Existenz. Das glaubst du nicht?

Wir kennen im Volksmund die Redewendung „Unheil herbeireden“ oder etwas „Schön reden“. In jeder Redensart steckt Lebenserfahrung vergangener Generationen. Ich bin davon überzeugt, dass Worte, die wir aussprechen und Worte, die wir hören etwas auslösen.
Sie erschaffen etwas außerhalb unseres Seins, denken wir nur an die Presse, die jemanden in den Himmel hebt oder an Mobbing bis hin zum Rufmord. Worte erschaffen auch etwas in uns, nämlich Gedanken, die zu festen Überzeugungen werden. Sie bestimmen unsere Einstellung, unser Handeln, unseren Lifestyle, die Beschaffenheit unseres Inneren.

Ich habe erkannt, dass Gottes Zusagen mir gut tun. Sie bauen mich innerlich auf. Sie geben mir Hoffnung und Zuversicht. Probier’s aus. Hör zu und rede laut zu dir selbst (‚predige‘ dir selbst) was Gott über dich in seinem Wort sagt. Unten ein Beispiel:

So kommt der Glaube aus der Predigt, das Predigen aber aus dem Wort Gottes. – Römerbrief 10, 17

Autor: Gabriele Waechter

Pfeil_nach_obennach oben

Hindernisse überspringen


EN     English     DE     Deutsch


Skip obstacles

‚I can not.‘ – ‚As? You can not?‘

Discuss with God what you constricts and holds. The result is phenomenal. Every time I have done,
he painted a word and everything changed. And he does well for you, then know you: ‚I can.‘

No matter what is in front of you, you can do it!

mauern_ueberspringen

God’s words are stronger than the negative words that you hear and have believed. God is on your side, it is not against you.

No matter how many times you’ve failed, have no matter how many mistakes you made, God erases everything out.
You can start over today. New Hope recoup.

With God you can jump over walls (Psalm 18, 30) and tear down the walls. Walls in your head and the walls that build others.

Walls provide security. Walls delimit. Walls protect. Walls do constrict.

Within the walls we evolve, raise our profile, gaining personality.

If it is too tight, then God comes to you doorbell rings and asks: „Are you coming?

I want jump with you over the walls and tear down the walls. “
You can do it. He’s here, he gives assistance and advice. It will help.

Be full of confidence and hope. With Jesus you can remove all obstacles and difficulties.

All things are possible through God ‚(Matthew 19:26)

Pfeil_nach_obenupward

Hindernisse überspringen

‚Ich kann nicht.‘ – ‚Wie? Du kannst nicht?‘

Besprich mit Gott was dich einengt und festhält. Das Ergebnis ist phänomenal. Jedes Mal wenn ich das getan habe, hat er ein Wort gestrichen und alles wurde anders. Und das tut er auch für dich, dann weißt du:  ‚Ich kann.‘

Egal was vor dir liegt, du kannst es schaffen!

mauern_ueberspringen

Gottes Worte sind stärker als die negativen Worte, die du gehört und geglaubt hast. Gott ist auf deiner Seite, er ist nicht gegen dich.

Egal wie oft du versagt hast, egal wie viele Fehler du gemacht hast, Gott radiert alles aus. Du kannst heute neu anfangen.  Neue Hoffnung schöpfen. Mit Gott kannst du über Mauern springen (Psalm 18, 30) und Mauern einreißen. Mauern in deinem Kopf und die Mauern, die andere bauen.

Mauern geben Sicherheit. Mauern grenzen ab. Mauern schützen. Mauern engen ein.
Innerhalb der Mauern entwickeln wir uns, schärfen unser Profil, gewinnen an Persönlichkeit.

Wenn es zu eng wird, dann kommt Gott, klingelt an der Tür und fragt: „Kommst du? Ich will mit dir über Mauern springen und Mauern einreißen.“

Du kannst das.  Er ist da, er gibt Hilfestellung und Rat. Er hilft dir. Sei voller Zuversicht und Hoffnung.
Mit Jesus kannst du alle Hindernisse und Schwierigkeiten beseitigen.

‚Alle Dinge sind möglich durch Gott!‘ (Matthäus Evangelium 19,26)

Pfeil_nach_obennach oben